Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
Zu unserer Facebook-Seite
Kompetenz und Zuverlässigkeit
für Schienenweg und Strasse
 Dienstag, 15. Oktober 2019

Aktuelles


Aktualisierung: Jobs & Karriere
[Mehr zu diesem Thema]

BAB A 8, GE zw. AS Contwig - AS Zweibrücken, FR NK
[Mehr zu diesem Thema]

A 6, GE AS Lu-Nord - AK Frankenthal, FR SB
[Mehr zu diesem Thema]

A 7 Abbruch und Neubau Talbrücke Langenschwarz
[Mehr zu diesem Thema]

Instandsetzung Fahrbahn JV, Los 3 - Asphalt AM Zella-Mehlis
[Mehr zu diesem Thema]

L3065 zwischen Kleestadt und Langstadt
[Mehr zu diesem Thema]

A 4 /A 44 Kreuzungsbauwerk
[Mehr zu diesem Thema]

InLine Pave® das Video von und mit der STUTZ GmbH
[Mehr zu diesem Thema]

STUTZ erhält Zertifikat für vorbildliche Ausbildung
[Mehr zu diesem Thema]

>> Weitere Neuigkeiten

 

Aktuelles von Stutz Bau

A 49, AS Fritzlar – AS Wabern, FR Marburg

23.05.2018

Von Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement Kassel haben wir den Zuschlag für die 0grundhafte Erneuerung eines Teilstücks der A 49 erhalten.
Auf einem 2.500 m langen Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Fritzlar und Wabern in Fahrtrichtung Marburg wird der gesamte Asphaltoberbau erneuert sowie die vorhandene Frostschutzschicht aufbereitet.
Die Durchführung aller Arbeiten erfolgt unter einer 2+0-Verkehrsführung.
Neben den Arbeiten am Fahrbahnoberbau wird die vorhandene Entwässerungsleitung im Randstreifen erneuert.
Zudem wird die Gradiente der A 49 wird im gesamten Sanierungsbereich optimiert und um rund 0,60 m verbreitert.
Die Deck- und Binderschicht werden abschließend als Kompaktasphalt hergestellt.