Zu unserer Facebook-Seite
Kompetenz und Zuverlässigkeit
für Schienenweg und Strasse
 Samstag, 15. Dezember 2018

Aktuelles


Aktualisierung: Jobs & Karriere
[Mehr zu diesem Thema]

L3065 zwischen Kleestadt und Langstadt
[Mehr zu diesem Thema]

A 4 /A 44 Kreuzungsbauwerk
[Mehr zu diesem Thema]

K 86 Fahrbahnerneuerung Anschl. der L 3372 bis Flieden/Untersorg
[Mehr zu diesem Thema]

L 3229 FBE Reinhardswald - Veckerhagen
[Mehr zu diesem Thema]

K 65 (SÜW), FBE von Sarnstall bis Kreisgrenze
[Mehr zu diesem Thema]

B 48n, OU Imsweiler, Erdbau Los 2
[Mehr zu diesem Thema]

BAB A 71, Inst. TU Alte Burg und TB Schwarzbachtal
[Mehr zu diesem Thema]

A 49, AS Fritzlar – AS Wabern, FR Marburg
[Mehr zu diesem Thema]

>> Weitere Neuigkeiten

 

Aktuelles von Stutz Bau

Bebenrothtunnel

05.03.2011

Neubau neben dem alten Bebenrothtunnel

Großansicht per Klick

Am 05.01.2010 haben wir in Bietergemeinschaft mit der Firma Alpine BeMo Tunnelling GmbH Niederlassung West den Auftrag zum Bau des neuen Bebenrothtunnels von der Deutschen Bahn erhalten.

Der in den Jahren 1872 bis 1875 zweigleisig erbaute Bebenrothtunnel liegt zwischen den Bahnhöfen Oberrieden und Eichenberg in der Gemeinde Witzenhausen auf der DB-Strecke 3600, Frankfurt Bebra-Göttingen.

Neben dem alten Bebenrothtunnel soll in geplanter Bauzeit von 2010 bis 2012 ein 1030 Meter langer Neubau entstehen. Der bisherige Tunnel ist sanierungsbedürftig und soll nach Fertigstellung des Neubaues komplett Instand gesetzt werden. Beide Tunnel werden dann nach Abschluss dieser Sanierung jeweils nur noch eingleisig befahren.

Die kaufmännische Federführung der Gesamtmaßnahme wird in unserem Hause abgewickelt.

>> Kurzinformationen zu diesem Projekt [PDF]
>> Informationen zum Projekt [Externe Website]